Der Einrichtungsassistent

Der Einrichtungsassistent

Der Einrichtungsassistent hilft Ihnen dabei, alle notwendigen Daten für die erste Inbetriebnahme Ihres Terminbuch.de einzugeben.
So können Sie und wahlweise auch Ihre Mitarbeiter selbstständig erste Termine erstellen und verwalten.
Die Terminbuchung durch Ihre Kunden ist optional. Sie entscheiden selbst, ob oder welche Dienstleistungen Sie für die Onlinebuchung freigeben.





Klicken Sie sich mit Hilfe des Einrichtungsassistenten einfach durch die einzelnen Seiten und legen Sie die entsprechenden Daten an. Wenn Sie einen Punkt erfolgreich bearbeitet haben, erscheint ein weißes Häkchen in einem grünen Kreis. Sind Daten noch unvollständig oder noch gar nicht bearbeitet worden, weist Sie das rote X darauf hin. Sie können natürlich jederzeit alle Daten verändern oder weitere Daten ergänzen.

Wenn Sie Ihr COMCASH 5 Kassensystem direkt mit Terminbuch.de verbunden haben, übergibt Ihr bisher genutztes Modul Terminmanager Classic bzw. Professional ab der COMCASH Version Build 5070 alle Daten zur Bearbeitung an Terminbuch.de. Bitte beachten Sie hierbei, dass die Arbeits- sowie Geschäftszeiten zwar ebenfalls übertragen, jedoch nicht als Schicht in Ihrer App erfasst werden. Möchten Sie weiterhin mit Schichten arbeiten, legen Sie bitte neue Schichten direkt über Ihre Terminbuch.de Team App (mehr erfahren zur App) an.


    • Related Articles

    • Einstellungen

      Über das Menü Einstellungen in Ihrem Terminbuch.de können die folgenden Bereiche aufgerufen und bearbeitet werden. Klicken Sie den gewünschten Hilfeartikel an, um Näheres zu erfahren: Geschäftsdaten Design Warteliste Kundenregistrierung ...
    • Installation USB TSE

      Die Installationsanleitung der USB-TSE finden Sie unter folgendem Link https://comhair.de/files/USB-TSE_Installationsanleitung.pdf
    • Fehlermeldung: Kunde bereits kassiert

      Fehlermeldung: Kunde bereits kassiert Lösung: Stornieren Sie den Kunden mit einem Klick auf den Button X oder indem Sie die Taste F6 auf Ihrer Tastatur drücken. Kassieren Sie Ihren Kunden anschließend erneut. Sollte sich der Kassiervorgang nicht ...
    • Fehlermeldung: Lizenzfehler / No Dongle

      Wenn beim COMCASH Start die Fehlermeldung "No Dongle" oder das Fenster "Lizenzfehler" erscheint, dann kann COMCASH nicht auf Ihren Hardlock (Dongle) zugreifen.  Dies kann folgende Gründe haben:  Der Dongle steckt nicht am PC. Lösung: Ziehen Sie den ...
    • Deaktivierung

      Klicken Sie in Ihrem Terminbuch.de auf Verwaltung -> Einstellungen -> Deaktivieren, um eine temporäre Deaktivierung vorzunehmen. Während der Deaktivierung können Kunden keine weiteren Termine buchen. Ihr Terminbuch.de ist jedoch für Sie und Ihre ...